Troya Troja

weiter

Buchtipp !

Troya Buch

Versandkostenfrei Bestellen Troia. Wie es wirklich aussah.176 S,Erschienen: März 2004

 

Der gesammtumfag der
Burgbefestigung betrug früher 550 m.
Erhalten sind heute noch ca.380m.
Der Zugang zum Burginneren bildeten 2 überdeckende Mauerzüge.
Ihre Höhe dürfte bis zu 11 Metern betragen haben. Sie hatte eine Stärke von bis zu 5 Metern

Anlage

Das Bild zeigt uns die Rekonstruktion der Entstehung der Stadt Troya. Die eigentliche Stadt ist langsam auf mehreren Ebenen entstanden.
 Troya wurde dann ca. 1250 v.u.Z. durch ein starkes Erdbeben zerstört
 

weiter Troja

Hier ein Blick von Troja auf das heutige Meer. Um so mehr erstaunt zeigt sich hier der Besucher wenn er erfährt das Troja früher eigentlich eine Hafenstadt war.

Weiter zu den nächsten Bildern Trojas